Übung mit der Feuerwache Lobming

Am Freitag den 17. Mai 2013 wurde die jährliche Übung zwischen der Feuerwache Lobming (St. Stefan) und der Feuerwehr Kraubath durchgeführt.

 

Als Übungslage wurde angenommen Rettung zweier Personen aus dem ersten Stock, wobei man über das Stiegenhaus nicht ins erste Obergeschoß gelangen konnte. Somit musste mittels Leiter durchs Fenster zu den Verletzten vorgedrungen werden.

 

Nach Erstversorgung der Verletzten Personen wurden sie mit der Korbtrage aus dem ersten Stock abgeseilt.

 

Die Übung verlief problemlos und ein Großes Lob den Kameraden der Feuerwache Lobming für die Planung dieser anspruchsvollen Übung.

 

Die Übungsnachbesprechung erfolgte im Anschluss im Rüsthaus bei einem gemütlichen zusammensitzen.