Tag der Feuerwehr!

Löschversuche

Geschicklichkeit

Zielspritzen


Erlebnistag Feuerwehr

 

 

Mehr als 30 Kinder folgten der Einladung der Freiwilligen Feuerwehr Kraubath am 30.07.2022 zum „Erlebnis-Nachmittag Feuerwehr“. Eine Feuerwehr zum Angreifen und Ausprobieren, so präsentierte sich die Freiwillige Feuerwehr für die Kinder und ihre Eltern. Das Team der FF Kraubath unter der Leitung von Robert Gmundner und dem Jugendbeauftragten Josef Stroißnigg jun. organisierten abwechslungsreiche Stationen für die Kinder, darunter das Anprobieren der kompletten Feuerwehr-Einsatzuniform, Geschicklichkeitsübungen mit dem hydraulischen Rettungsgerät, bis hin zu Feuerwehrstiefel-Weitwerfen und dem zielgenauen Löschen.  Eine Rundfahrt durch Kraubath mit den Fahrzeugen der Freiwilligen Feuerwehr durfte natürlich auch nicht fehlen – das Strahlen der Kinderaugen war dabei aus jedem der Fenster deutlich zu erkennen. Das Highlight gab es zum Schluss: Eine Vorführung des LUF 60 , dem 140PS-starken Löschunterstützungsfahrzeugs mit 360 Düsen, das 3400 Liter Wasser pro Minute 90 Meter weit werfen kann und dessen Ventilator dabei einen Luftstrom von 165km/h erzeugt. Nach diesem erlebnisreichen Tag konnten die Kinder und ihre Eltern bei Frankfurter & Pommes den Nachmittag gemütlich ausklingen lassen.