Einsätze 2021

LE Kaisersberg B12-Wohnhaus KAISERSBERG-OT KAISERSBERGER STRAßE 10 HOF-TAFERNE 8713 KAI // WOHNHAUSBRAND // ANW. ZECHNER NEBEN FF KAISERSBERG

 

Eingesetzte Feuerwehren

13 Feuerwehren,

Kaisersberg (Einsatzleitung)

St. Michael,

St. Stefan ob Leoben,

Kraubath an der Mur,

Leoben Göss,

Kammern im Liesingtal,

Leoben Stadt,

Lobming,

Madstein-Stadlhof,

 

Traboch-Timmersdorf,

Trofaiach,

Betriebsfeuerwehr Voestalpine Donawitz

St. Lorenzen bei Knittelfeld.

 

ÖRK

Polizei

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

🚨Sirenenalarm🚨

 

 Wohnhausbrand in Kaisersberg

 

13 Feuerwehren mit insgesamt 135 Feuerwehrleuten und 26 Fahrzeugen sind seit Samstagnacht bei einem Einsatz in Kaisersberg gefordert. Gegen 23:20 Uhr gingen die Notrufe ein: Ein Wohnhaus steht in Brand.

Bereits wenige Minuten nachdem die Feuerwehren alarmiert wurden, begann der erste Atemschutztrupp mit den Löscharbeiten. "Meterhohe Flammen" schlugen den Einsatzkräften entgegen.

Verletzt wurde laut Feuerwehr niemand: Die Mutter und der Sohn des Hausbesitzers waren beim Ausbruch des Feuers zu Hause, sie konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen. Der Sohn des Besitzers war es auch, der die Feuerwehr verständigte........ (siehe Bericht BFV)

 


LE Kraubath a.d. Mur T02-Türöffnung KRAUBATH-OT AIDEN

 

Eingesetzt FF Kraubath

RLF-A

 

Dr. Streitmaier

Polizei

ÖRK

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

🚨Stiller Alarm🚨

 

Als Unterstützung der Polizei und ÖRK wurden wir zu einer Türöffnung mitalarmiert.In Absprache mit der Polizei wurde die Tür behutsam aufgebrochen.

 


B02-Kleinb-Rauch KRAUBATH-OT BUNDESSTRAßE Lagerhalle // FIRMA POSCHACHER KOMPOSST RAUCHENTWICKLUNG

 

Eingesetzt FF Kraubath

RLF-A

LKW-A

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

🚨Sirenenalarm🚨

 

Zu einer Rauchentwicklung am Kompostplatz Poschacher wurden wir alarmiert. Rauchentwicklung war zum Glück nur ein Fehlalarm.

 


T01 Wassertransport im OT Aiden.

 

Eingesetzt FF Kraubath

RLF-A

 

 

Radlader Fa. Poschacher 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

🚨Stiller Alarm🚨

 

 

Auf Grund der Trockenheit sind im OT Aiden die Brunnen fast ausgetrocknet. Mit 2 IBC Containern plus Radlader und RLF konnten zwei Brunnen mit 8000l Brauchwasser befüllt werden, somit können die Landwirte ihre Tiere wieder mit Wasser versorgen.


T03 VU mit verletzter Person auf der S-36 Murtalschnellstrasse zwischen St. Stefan und Kraubath Fr. Klagenfurt

 

Eingesetzt FF Kraubath

RLF-A

 

FF-St. Stefan 

FF Kaisersberg

 

Polizei

Asfinag

Rotes Kreuz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

🚨Sirenenalarm🚨

 

 

Verkehrsunfall auf der S-36 Murtalschnellstrasse.


B15 Brand Müllverarbeitungsbetrieb in St. Michael

 

Eingesetzt FF Kraubath

LKW-A mit LUF 60

RLF-A

MTF-A

 

 

 

 

 

 

 

 

 

🚨Sirenenalarm🚨

 

 

Am Nachmittag des 19. Juni 2021 brach ein Brand bei einer Recyclingfirma in St. Michael aus.
Die ortszuständige Feuerwehr St. Michael wurde um 15:23 Uhr zu einer Rauchentwicklung bei dem Entsorgungsunternehmen alarmiert. Die ersteintreffenden Feuerwehrkräfte stellten fest, dass es zu einem Brand eines großen Sperrmülllagers im Außenbereich des Firmenareals gekommen war.
Umgehend wurden von der Einsatzleitung St. Michael die Alarmstufe erhöht und weitere Einsatzkräfte zur Unterstützung nachalarmiert.


B12 Brand Wohnhaus im Kraubathgraben

 

Eingesetzt FF Kraubath

LKW-A

RLF-A

MTF-A

FF Kaisersberg

FF St. Stefan

Atemschutzfahrzeug Donawitz

Polizei

ÖRK

 

 

 

 

 

 

 

 

🚨Sirenenalarm🚨

 

 

Am Sonntag 30. Mai kam es zu einem Zimmerbrand in einem Wohnhaus im Kraubathgraben.Es konnte größerer Schaden verhindert werden. 

Danke an alle eingesetzten Kräfte für die perfekte Zusammenarbeit.


B12 Brand Wohnhaus in Leoben

 

Eingesetzt FF Kraubath

LKW-A/und LUF Kraubath

 

 

 

 

 

 

 

 

🚨Sirenenalarm🚨

 

Am Dienstag dem 22.03.2021 um ca. 16:31 wurden die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Kraubath an der Mur mit dem LUF 60 zur Unterstützung bei einem Wohnhausbrand in Leoben angefordert.

Danke an die Feuerwehren der Stadt Leoben für die Gute Zusammenarbeit.

 


B02 Rauchentwicklung Kompostplatz im OT Leising

 

Eingesetzt FF Kraubath

RLF-A /LKW-A/und LUF Kraubath

 

HLF St. Stefan

RLF St. Michael

2 Radlader Poschacher Kompost

 

 

 

 

 

 

🚨Sirenenalarm🚨

 

Am Samstag dem 09.01.2021 um ca. 18:00 wurden die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Kraubath an der Mur zu einem Brandverdacht im Ortsteil Leising gerufen.

Beim eintreffen stellte sich heraus, dass sich ein ca. 7m hoher Komposthaufen von selbst entzündete. Sofort wurden die Feuerwehren St. Stefan und St. Michael mitalarmiert, um die Wasserversorgung Vorort sicherzustellen. Mit einem Frontlader wurde der Haufen zerteilt und mittels LUF60 und HD-Strahlrohr gelöscht. 

Um ca. Mitternacht konnten die eingesetzten Kameraden wieder einrücken

 

Eingesetzt waren:

Feuerwehr Kraubath an der Mur

Feuerwehr St. Stefan ob Leoben

Feuerwehr St. Michael Obersteiermark